Wie du Schritt für Schritt EuroMillions tippst, in Deutschland und legal

Mehr gewinnen das wollen wir doch alle.

Da passt es doch gerade, dass die Jackpots bei EuroMillions so richtig hoch sind. Das zeigt uns auch der aktuelle Jackpot.

Wenn du den Jackpot gewinnen möchtest, musst du einen Tippschein ausfüllen.

Bevor der Jackpot dir gehört, solltest du einen Tipp abgeben. Da du in Deutschland nur online an der Lotterie teilnehmen kannst, solltest du ein bisschen Zeit in die Auswahl der Anbieter investieren.

Wir haben dir hier eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt. Sie besteht aus fünf Babyschritten, um deinen ersten perfekten Lotto Tipp bei EuroMillions abzugeben.

Schritt 1: Das solltest du über EuroMillions wissen

Bevor du richtig loslegst, solltest du dich mit der Lotterie vertraut machen. Dazu haben wir dir hier die wichtigsten Fakten zusammengetragen.

Die Zahlenlotterie EuroMillions ist eine Europäische Mehrstaatenlotterie im Totalisatorverfahren. Das heißt für dich die Lottoscheine können bei einer Annahmestelle in den Mitgliedstaaten abgegeben werden oder wie in Deutschland über das Internet bei einem Lizensierten Anbieter.

Der Totalisator ist das Verfahren zur Bestimmung der Gewinnhöhe. Beim Totalisatorverfahren wetten die Spieler untereinander und nicht gegen den Buchmacher wie es z.B. bei Sport oder Pferdewetten der Fall ist. Deine Einsätze werden also zusammen mit allen anderen in einen Topf gesammelt und daraus wird nach der Ziehung die Gewinnsumme errechnet.

Gewinne

Die Gewinne werden dann in 13 Gewinnklassen ausgeschüttet. Einen ersten Gewinn erzielst du bereits in der ersten Gewinnklasse mit 2 Richtigen (ohne Sternzahlen). Auf die erste Gewinnklasse verteilen sich über 18 Prozent der Spieleinnahmen.

Damit der Hauptpreis attraktiv bleibt ist bei EuroMillions ein Mindestgewinn von 17 Millionen Euro festgelegt. Was jedoch besonders viele Spieler anzieht ist der Maximalgewinn von 190 Mio. Euro.

Kosten

Ein Tippfeld kannst du online bereits für 2,75 € ausfüllen. Dabei sind die Bearbeitungsgebühren von 0,50 € bereits berücksichtigt.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnehmer der Lotterie müssen volljährig sein und die Bestimmungen für die Teilnahme bei Glücksspielen Ihres Landes erfüllen. Für das Tippen in Deutschland solltest also mindesten 18 Jahre alt sein.

Schritt 2: Anbieter auswählen

Deutschland gehört leider nicht zu den offiziellen Teilnahmeländer der Lotterie EuroMillions. Wenn du also in Deutschland die Chance auf den Jackpot bei EuroMillions ergreifen möchtest, kannst du nur über einen Online Lotto Anbieter tippen. Die staatlich lizensierten Anbieter ermöglichen es auch Spielern aus Deutschland Ihren Tipp auf die EuroMillions Zahlen abzugeben.

Wir haben in unserem Anbieter Vergleich die Anbieter für die Lotterie EuroMillions herausgesucht.

Bei der Wahl deines Anbieters solltest du auf die folgenden Punkte achten:

  • Wer hat das Angebot das zu mir passt
  • Welche Gebühren fallen beim tippen an
  • Welche Preise und Rabatte gibt es
  • Wie ist der Service
  • Gefällt dir die Seite und die App

Am besten ist es du meldest dich ,nicht nur bei einem Anbieter an, denn die Anmeldung ist in der Regel kostenlos. Bei vielen Anbietern bekommst du bei der Anmeldung sogar den ersten Tipp geschenkt.

Zu den Anbietern

Schritt 3: Gutscheine erhalten

Wenn du Erfahrung mit der EuroMillions Lotterie sammeln möchtest ohne viel Geld auszugeben, ist ein Gutschein oft eine gute Möglichkeit.

Online-Anbieter haben oft attraktive Lotto Gutscheine für das Tippen im Internet. Neukunden können meist komplett kostenlos spielen.

Wir haben für dich die Gutscheine und Rabatte für EuroMillions zusammen gestellt. Diese findest du hier…

Schritt 4: Tippschein ausfüllen

Der Tippschein bei dieser Zahlenlotterie ist sehr übersichtlich und einfach aufgebaut. Du musst mindestens fünf Zahlen und zwei Sterne ankreuzen. Auf dem Tippschein der Anbieter wird dir jeweils direkt angezeigt, wie viele Zahlen noch fehlen um den Tippschein abzugeben.

Falls du mehr Zahlen auswählst, also mehr als fünf im Hauptfeld oder mehr als zwei Sternzahlen, wird dies meist sofort angezeigt.

Die angegebenen Kosten für deine Kreuze sind in der Regel inklusive aller Kosten und Gebühren. Wenn du also den Tippschein ausgefüllt hast musst du Ihn nur noch bezahlen.

Zusätzlich zur einfachen Tipp Abgabe haben die Anbieter meist noch weitere Dienstleistungen, wie z.B. ein Abo oder eine Jackpotjagd. Dazu findest du individuelle Informationen bei deinem Anbieter.

Schritt 5: Lottogewinn überprüfen

Ob du gewonnen hast siehst du nach der Ziehung an den Zahlen der jeweiligen Ziehung. Die Ziehung findet immer Dienstags und Freitags statt. Wenn deine Zahlen auf deinem Tippschein für die Ziehung mit den Gewinnzahlen übereinstimmen dann hast du gewonnen. Je mehr zahlen zusammen passen umso höher ist dein Gewinn.

In der folgenden Tabelle kannst du erkennen wie viel du in den einzelnen Gewinnklassen gewinnen kannst.

Gewinnklasse Nummern Gewinnsumme in %
1 5 Zahlen + 2 Sternzahl 48 %
2 5 Zahlen + 1 Sternzahl 3,95 %
3 5 Zahlen + 0 Sternzahlen 0,92 %
4 4 Zahlen + 2 Sternzahlen 0,45 %
5 4 Zahlen + 1 Sternzahl 0,48 %
6 3 Zahlen + 2 Sternzahlen 0,67 %
7 4 Zahlen + 0 Sternzahlen 0,38 %
8 2 Zahlen + 2 Sternzahlen 1,75 %
9 3 Zahlen + 1 Sternzahl 1,85 %
10 3 Zahlen + 0 Sternzahlen 3,50 %
11 1 Zahl + 2 Sternzahlen 4,95 %
12 2 Zahlen + 1 Sternzahl 14,85 %
13 2 Zahlen + 0 Sternzahlen 18,25 %

Fazit

Die Lotterie kann im Vergleich mit anderen locker mithalten, gerade was den Hauptgewinn angeht ist Sie sehr attraktiv. Durch die geringen Einsätze und die einfache Teilnahme fällt es den Spielern leicht diese Lotterie zu testen.

  • einfach zu tippen
  • geringe Kosten
  • Teilnahme online möglich
  • viele Gewinnklassen
  • hohe Jackpots

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Login/Register access is temporary disabled
Compare items
  • Cameras (0)
  • Phones (0)
Compare
0