Euromillions

EuroMillions online spielen

Sei bei den hohen Jackpots
in Europa dabei!

Mit der EuroMillions Lotterie die besten Gewinnchancen sichern! Hier im Kiosk findest du den besten Anbieter im Internet.
EuroMillions Anbieter im Vergleich
Vergleich AnbieterInformationPreis Zum Anbieter
Bester Anbieter
Lottohelden
  • Erster Tipp kostenlos
  • Extra Gewinnklasse 0 + 2 Sternzeichen
  • Ausgezeichneter Service
  • Deutscher Kundendienst
  • Bedienerfreundliche Webseite
  • Gewinninfo per E-Mail und SMS
Tippfeld ab: 2,75 €
Bearbeitungsgebühr ab 0,50 €
Top Anbieter
2 Lottoland
  • Erster Tipp kostenlos
  • Viele Gutscheine
  • Deutscher Kundendienst
  • Bedienerfreundliche Webseite
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten
Tippfeld ab: 2,95 €
Bearbeitungsgebühr ab 0,50 €
3 Tipp24.com
  • geringe Bearbeitungsgebühren
  • Weniger Gebühren bei mehr Tippfeldern
  • Kostenloser Kundenservice
  • Breites Lotto Angebot
Tippfeld ab: 3,00 €
Bearbeitungsgebühr ab 0,50 €
4 The Lotter
  • Original EuroMillions spielen
  • Großes Lotterie Angebot
  • Kostenloser Kundenservice
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten
Tippfeld ab: 5,60 €
Bearbeitungsgebühr ab ca. 0,50 €
5 PlayEuroLotto.com
  • Erster Tipp Gratis
  • Günstig Einzeltipps spielen
  • Internationales Angebot
  • Spielgemeinschaften
Tippfeld ab: 3,00 €
Bearbeitungsgebühr ab 0,50 €

Wie wird gespielt?

1.

Wähle 5 aus 50 Gewinnzahlen

Die Gewinnzahlen sind im oberen Teil des Tippfeldes

Bei jeder Ziehung deine Chance auf mindestens 17 Mio. Euro

2.

Wähle 2 aus 12 Sternzahlen

Die Sternzahlen stehen im unteren Teil des Tippfeldes

Online Spieler können NIE den Spielschein verlieren

3.

Fülle bis zu 8 Tippfelder aus

Auf einem Tippschein können bis zu 8 Tippfelder gespielt werden

Die Ziehung findet immer Dienstags und Freitags statt.

Jetzt EuroMillions online spielen

Hier kannst du deinen Tipp
für die nächsten Ziehung abgeben

Suche nach Informationen

Du suchst Informationen
oder den besten Anbieter?
Hier gibts die Antwort

Lotterie Vergleich

EuroMillions

Ziehungstag
Dienstag & Freitag
Ziehungszeit
ca 21:00 Uhr
Mindestjackpot
17 Mio. EUR
Rekordjackpot
190 Mio. EUR
Gewinnwahrscheinlichkeit
1 zu ca. 140 Mio.
Gewinnklassen
13

EuroJackpot

Ziehungstag
Freitag
Ziehungszeit
ca 20:00 Uhr
Mindestjackpot
10 Mio. EUR
Rekordjackpot
90 Mio. EUR
Gewinnwahrscheinlichkeit
1 zu ca. 95 Mio.
Gewinnklassen
12

Lotto 6aus49

Ziehungstag
Mittwoch & Samstag
Ziehungszeit
Mittwoch ca. 18:00 Uhr
Samstag ca. 19:00 Uhr
Mindestjackpot
1 Mio. EUR
Rekordjackpot
45 Mio. EUR
Gewinnwahrscheinlichkeit
1 zu ca. 140 Mio.
Gewinnklassen
8

Was ist EuroMillions?

In Europa stellt EuroMillions eine der bekanntesten Mehrländerlotterien dar und dies seit dem Jahr 2004.

Im europäischen Raum handelt es sich um die größte Lotterie, nachdem zehn Länder teilnehmen.

Die Zahlenlotterie besteht nun schon seit über zehn Jahren und sie ist bekannt für die schwindelerregenden Jackpots.

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl erreichen die Jackpots nicht selten bis zu 190 Millionen.

Bei der Lotterie gehören Spanien, Frankreich und England zu den Gründerländern und der Zusammenschluss erfolgte im Jahr 2004.

Die Lotterie konnte schon nach kurzer Zeit weitere Teilnehmer anlocken und noch im gleichen Jahr sind auch noch 7 weitere Länder aus Europa hinzugekommen. Diese Länder waren Portugal, Österreich, Luxemburg, Irland, Belgien, Liechtenstein und die Schweiz.

Die wichtigsten Informationen zur Lotterie

Euromillions in Deutschland: Kann nur online und nicht an der lokalen Verkaufsstelle gespielt werden.

Das klassische Zahlenlotto gibt es bereits seit dem Jahr 2004 und immer Freitag und Dienstag werden aus der Zahlenreihe eins bis fünfzig dann fünf Gewinnzahlen und aus der Zahlenreihe eins bis zwölf dann zwei Sterne gezogen.

Das Ziel bei dem Spiel ist, dass möglichst viele von den Gewinnzahlen richtig getippt werden.

Umso mehr Sterne und Zahlen richtig getippt wurden, umso höher können auch die Gewinne ausfallen.

Wenn bei nur einem Tipp alle Sterne und Zahlen richtig getippt werden, dann wird der Jackpot geknackt.

Bei einem Spielschein werden gewünschte Zahlen vervollständigt und es wird die Anzahl von Ziehungen angegeben, an welchen teilgenommen werden soll.

An dem Tag der Ziehung endet der Verkauf generell um 20:30 MEZ und 19:30 GMT.

Während im Vereinigten Königreich das Mindestalter bei 16 Jahren liegt, liegt es sonst bei 18 Jahren.

Die Gewinne können dann nur in dem Land eingelöst werden, wo auch der Spielschein gekauft wurde. Oder beim Online Anbieter wenn man über das Internet gespielt hat.

Die Regelungen für das Einlösen der Gewinne sind in allen Teilnehmerländern verschieden. Sollte keiner der Spieler den Jackpot knacken, dann geht der Betrag in die nächste Ziehung ein und die Obergrenze liegt dann bei 190 Millionen Euro.

Bleibt der Gewinn zwei Ziehungen bei der Obergrenze und es gibt keinen Gewinner, dann wird der Betrag dann für die nächste Gewinnklasse bei den Gewinnern aufgeteilt.

Insgesamt gibt es 13 Gewinnklassen und die voraussichtliche Höhe von dem Jackpot wird vor jeder Ziehung bekanntgegeben.

Bei den Preisgeldern hängen die Höhen davon ab, wie viele Spielscheine dann für die Ziehung verkauft wurden.

Außerdem hängt dies davon ab, wie viele Gewinner sich in den einzelnen Gewinnklassen befinden.

Bei EuroMillions sind besonders die Tippgemeinschaften sehr beliebt, denn die Spielkosten werden damit nicht erhöht und die Gewinnchancen werden erhöht. Bei der Tippgemeinschaft müssen dann jedoch auch die eventuellen Gewinne unter den Teilnehmern aufgeteilt werden.

Wichtig ist, dass es sich um ein Zufallsspiel handelt und nachdem der Charakter der Lotterie unvorhersehbar ist, haben auch alle Spieler gleiche Chancen auf einen Gewinn und dies unabhängig von den persönlichen Umständen.

Nur wer keinen Spielschein kauft, hat damit keine Chance darauf, den Jackpot zu knacken.

back to menu ↑

Die Kosten, die Gewinnzahlen und der Tippschein

EuroMillions kosten

Ein Tipp bei der Lotterie liegt bei unter 3 Euro! Dabei handelt es sich auf dem Tippschein um ein ausgefülltes Feld.

Im Vergleich zu Lotto 6aus49 ist dies zwar teurer, doch dafür gibt es mehr Gewinnklassen und höhere Jackpots.

Wie bei Lotto 6aus49 ist die Ziehung der Gewinnzahlen bei EuroMillions immer an zwei Tagen. Die Spielteilnehmer haben pro Woche daher zwei Mal die Chance, dass gewonnen wird.

Bei der französischen Hauptstadt Paris werden die Gewinnzahlen immer am Freitag und Dienstag ermittelt und dies spätestens um 21:30 Uhr.

Wer teilnehmen möchte, der muss mindestens zwei Sterne und fünf Zahlen ankreuzen.

Bei dem Tippfeld in der oberen Zeile wird gezeigt, wie viele dann noch fehlen. Werden mehr wie zwei Sterne oder mehr wie fünf Zahlen gewählt, dann wird dies zu den möglichen Kombinationen in dem EuroMillionen Vollsystem zusammengefasst.

Zwischen den Ziehungen am Freitag und Dienstag gibt es übrigens keinen Unterschied, denn die Chancen auf einen Gewinn sind an beiden Tagen gleich hoch.

Wer wirklich keine Ziehung verpassen möchte, der sollte an beiden Ziehungstagen spielen.

back to menu ↑

Das Spielsystem und die Gewinne

EuroMillions online spielen

Das Spielprinzip ist ähnlich wie bei der Mehrländerlotterie EuroJackpot.

Das Ziel besteht darin, dass im Vorfeld die sieben gezogenen Zahlen richtig getippt werden.

Das System fünf aus fünfzig plus zwei aus zwölf wird getippt.

Die Gewinne fallen umso größer aus, umso mehr Zahlen dann auch richtig prognostiziert werden.

Werden die beiden Zusatzzahlen und auch die fünf Zahlen richtig vorausgesagt, dann wird der Jackpot bei EuroMillions geknackt.

Zweimal pro Woche ist es möglich, dass auf den Mindestjackpot von 17 Millionen Euro getippt wird.

Seit dem Jahr 2012 liegt der Höchstgewinn bei 190 Millionen Euro und damit schlagen natürlich die Lottoherzen auch schneller. Die hohen Jackpots bei der Mehrstaatenlotterie beruhen darauf, weil mehrere europäische Länder zusammenarbeiten.

Die Gewinne und Kosten verteilen sich auf die 10 teilnehmenden Länder und einige davon wie England und Spanien sind auch begeisterte Lottoländer.

Es gibt eine rege Teilnahme durch Millionen von Kunden und der wöchentliche Jackpot kann damit auch sehr rasant anwachsen.

 

back to menu ↑

Was ist noch zu beachten?

EuroMillions im Internet

Die Chancen, dass der gesamte Jackpot gewonnen wird, befinden sich bei 1 zu 116.531.800.

Die Chancen, dass überhaupt ein Preis gewonnen liegt, liegen bei 1 zu 13.

Die Gewinne müssen immer in den Ländern eingelöst werden, wo die Spielscheine auch gekauft wurden. Alle Länder haben eigene Datensysteme, womit die Verkaufsstellen dann in Verbindung stehen und so werden die Spielscheine registriert.

Nur wo der Spielschein gekauft wurde, kann er auch anerkannt werden. Für bis zu 52 Ziehungen im Voraus können die Spielscheine erworben werden und dies für die Ziehungen am Dienstagabend und auch für die Ziehungen am Freitagabend.

Gespielt wird die Lotterie in Großbritannien, Schweiz, Spanien, Portugal, Luxemburg, Irland, Frankreich, Belgien und Österreich.

Bei den Einzelhändlern, welche zum Verkauf berechtigt sind, kann ein Spielschein gekauft werden sowie auch online.

Der Jackpot ist deshalb höher wie bei Lotto 6aus49, weil auch der Spieleinsatz etwas höher ist.

Der Gesamteinsatz ist wesentlich höher, weil es aus zehn europäischen Ländern Spielteilnehmer gibt. Sehr stark ist die Lotterie zudem auf die höchste Gewinnklasse ausgelegt und von der gesamten Ausschüttungssumme fällt ihr gut ein Drittel zu.

Bei EuroJackpot können Spanien, Slowenien, Niederlande, Italien, Finnland, Estland, Dänemark und Deutschland teilnehmen. Die Einwohnerzahl liegt dann bei den Teilnehmerstaaten bei etwa 130 Mio. Einwohnern.

Bei potenziellen Teilnehmern ist die Zahl damit niedriger wie bei EuroMillions, denn hier sind es über 217 Mio. Einwohner.

Sonst sind die Spielregeln bei EuroJackpot und EuroMillions beinahe identisch.

Bei EuroJackpot sind es im Vergleich zu 17 Millionen Euro pro Woche nur 10 Millionen Euro und wo die Obergrenze bei 190 Mio. Euro liegt, sind es bei EuroJackpot nur 90 Mio. Euro.

Gewinnchancen Kombinationen

Zahlen 5 + 2

Wahrscheinlichkeit 1 : 139.838.160
0,000001 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit 1 : 3.107.515
0,000014 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit 1 : 621.502,9
0,000032 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,000161 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,003218 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,007241 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,007080 %

Klasse: 8 mit  Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,141592 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,318583 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,101474 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
2,029489 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
4,566350 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,532741 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
10,654817 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
23,973338 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
0,873695 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit1 : 139.838.160
17,473900 %

Zahlen 5 + 1 

Wahrscheinlichkeit 1 : 6.991.908
39,316275 %

Mindestens ein Gewinn

Wahrscheinlichkeit 1 : 12,9736
7,707975 %

Gewinnklassen

Es gibt insgesamt bei der Mehrländerlotterie 13 Gewinnklassen und damit handelt es sich um eine Mehr wie bei EuroJackpot.

In die 13. Gewinnklasse geht es bereits dann, wenn ohne die beiden Zusatzzahlen nur zwei Zahlen richtig getippt wurden.

Wer in der ersten Gewinnklasse einen Volltreffer landen möchte, der muss aus fünfzig fünf Zahlen richtig tippen und aus zwölf Zahlen zwei Zahlen korrekt tippen.

Jeder Spielteilnehmer hat natürlich das Ziel der ersten Gewinnklasse, denn dort gibt es 17 Millionen Euro wöchentlich und dies kann auf irrsinnige Summen anwachsen.

Auf die erste Gewinnklasse verteilen sich bei den gesamten Spieleinnahmen über 30 Prozent.

Gewinnklasse Nummern Gewinnsumme in %
1 5 Zahlen + 2 Sternzahl 48 %
2 5 Zahlen + 1 Sternzahl 3,95 %
3 5 Zahlen + 0 Sternzahlen 0,92 %
4 4 Zahlen + 2 Sternzahlen 0,45 %
5 4 Zahlen + 1 Sternzahl 0,48 %
6 3 Zahlen + 2 Sternzahlen 0,67 %
7 4 Zahlen + 0 Sternzahlen 0,38 %
8 2 Zahlen + 2 Sternzahlen 1,75 %
9 3 Zahlen + 1 Sternzahl 1,85 %
10 3 Zahlen + 0 Sternzahlen 3,50 %
11 1 Zahl + 2 Sternzahlen 4,95 %
12 2 Zahlen + 1 Sternzahl 14,85 %
13 2 Zahlen + 0 Sternzahlen 18,25 %

Neu im Kiosk

Melde dich bei unserem Newsletter an und erhalte per Mail:

  • Gutscheine
  • News
  • Jackpot Alarm

Keine Angst wir haben keine Zeit für Spam 😉
Login/Register access is temporary disabled
Compare items
  • Cameras (0)
  • Phones (0)
Compare
0